Protokoll Info-Abend des Vorstandes Juli 2017

Begehung mit dem Innensenator, Feuerwehr und weiteren zum Thema

„Hochwasserschutz/Klimawandel auf dem Priwall“

Bezugnehmend auf die vom Bürgerschaftsmitglied Thomas Thalau organisierte Begehung mit dem Innensenator Hinsen und der Feuerwehr, berichtet E. Erdmann, dass noch kein endgültiger Vororttermin festgelegt worden ist. In Abstimmung mit dem Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Priwall, Hrn. Thorsten Clausen, wird zurzeit der 18.09.17 oder der 22.09.17 favorisiert. Frau Rosenwald wird für Wir vom Priwall an der Begehung teilnehmen.

Herbstversammlung „Verkehrskonzept auf dem Priwall“

  1. Erdmann berichtete über die Vorbereitungen zur Herbstversammlung. Ein Ziel ist, die Aspekte der Verkehrsführung und Verkehrssicherheit auf dem Priwall aus unterschiedlichen Perspektiven auf der Herbstversammlung am 24.10.17 zu betrachten und zu diskutieren. Deshalb wurde neben Hrn. Weiland und seine Mitarbeiter auch Hr. Stempel als freier und die BiP unterstützender Verkehrssachverständiger eingeladen. Erdmann begrüßte, dass die für Hrn. Stempel anfallenden Kosten zwischen Verein, der BiP und der GVT gedrittelt werden können und dies die Zustimmung der Anwesenden findet. Er dankt Hr. Lichtenhagen (GVT) für seine Bereitschaft. Das von Erdmann von der Stadt angeforderte Verkehrsgutachten wurde ihm zugeleitet. Erdmann wird die Versammlungsleitung übernehmen.

6: Flohmarkt/Sommerfest

  1. Erdmann stellte zur Abstimmung, dass nur eine Veranstaltung durchgeführt werden sollte. Die Versammlung stimmt zu und spricht sich für die Durchführung eines Flohmarktes am 12.08.17 aus. Auch der Vorschlag jeweils 10 % der Verkaufserlöse an die Freiwillige Feuerwehr abzuführen wird allgemein befürwortet. Die Organisation übernehmen Erdmann, Kerschel und Scharley sowie Lichtenhagen. Die Einladung erfolgt kurzfristig.

7: Aktivitäten / Termine

  • Die Fahrradtour nach Rosenhagen findet gemäß der Terminabfrage am 30.07.17 statt. Treffpunkt ist Tante Emma-Laden (ML 40) die Abfahrt ist um 14°° Uhr, die Wanderung startet um 13.30 Uhr.
  • Herbstversammlung findet am 24.10.17 um 18:30 Uhr in der Seglermesse Priwallpromenade 33
  • Besuch der Passat ist am 05.08.17 um 15°° Uhr. Anmeldungen bei Hrn. Kistenmacher.
  • Der Termin der Weihnachtsfeier wird rechtzeitig bekannt gegeben
  • Bingo soll außerhalb der Saison in der Seglermesse Priwallpromenade 33 stattfinden sollen.
  1. Verschiedenes

  2. Erdmann berichtet über das Schreiben vom 26. Juni 17 an die Kurverwaltung (Hr. Kirchhoff) bezüglich des unfallträchtigen Zugangs zum ersten Wald, im Bereich Kohlenhof. Er wartet noch auf Antwort.

  3. Erdmann bedankt sich bei Johanna Rosenwald für die Juli Ausgabe der WIR vom Priwall. J. Rosenwald gab diesen     Dank an das Redaktionsteam und an alle Beteiligten weiter. An der Erstellung und Gestaltung sind zwischenzeitlich 15 Personen beteiligt. Sie alle haben zur erfreulichen Entwicklung von einer einfachen 12-seitigen schwarz-weißen Erstausgabe zur heutigen 32-seitigen farbigen Hochglanzbroschüre beigetragen. Mit den etwa 4 Seiten umfassenden Anzeigen ist die Finanzierung gesichert. Die Auflage konnte von 750 auf 1500 Exemplare gesteigert werden. Sie betonte auch, dass die Verteilung, dankenswerter Weise von Hr. Hartmut Tlotzek organisiert, nunmehr wieder von Vereinsmitgliedern vorgenommen wird und kurzfristig erfolgt. Gerade weil die Broschüre – auch mit ihrem Format - weithin anerkannt und geschätzt wird, wurde die Prüfung eines größeren Schriftbildes angeregt. Mit Unterstützung von Fr. Rosenwald wollen Hr. Hilpert und Hr. Tlotzek Möglichkeiten hierzu prüfen.

Der Zustand der Aussichtsplattform südlicher Priwall wird diskutiert. Zum leichteren Auffinden wird angeregt, ein Hinweisschild anzubringen.

ENDE: 19:50 Uhr